Verlängerung von USB 3.0-Kameras in Bildverarbeitungs-Anwendungen

Mit ExtremeUSB® Technologie

Image

Mit einer 10-fach verbesserten Datendurchsatzrate über USB 2.0 ist USB 3.0 auf dem Weg, die dominante Bildverarbeitungsschnittstelle zu werden, die höhere Auflösungen (4K Ultra HD), Bildraten und Farbtiefe unterstützt. Der Trade-off für die Verbesserung der Bandbreite kam auf Kosten von USB 3.0's Kabellänge von max. ca. 3 Meter.

Dieses Whitepaper untersucht, warum die USB 3.0-Streckenbegrenzung problematisch ist und erläutert verschiedene Optionen, um USB 3.0-Leitungen zu verlängern mit Hinblick auf die Vor-und Nachteile der jeweiligen Lösungen.

Sprache: Englisch.

Bitte füllen Sie das untenstehende Formular aus, um den Download zu erhalten.

Kontakt

HY-LINE Contact

Helpdesk +41 52 647 4200

E-Mail info@hy-line.ch