Funk-Chip und Modul für IoT - FC9000

09.03.2018

Funk-Chip und Modul für IoT - FC9000

HY-LINE Computer Components präsentiert ein neuartiges System-on-a-chip-Produkt, das sich über Wi-Fi mit dem WLAN verbindet: FC9000 von Silicon Motion. Es ist als Chip und Modul mit Peripherie wie Antennenstecker erhältlich. Herausragende Merkmale sind extrem niedrige Leistungsaufnahme trotz permanenter Verbindung mit dem Router,  hohe Reichweite durch sehr empfindlichen HF-Eingang und eingebaute Security-Funktionen. Dadurch ist es ideal für Anwendungen geeignet, die lange im Batteriebetrieb laufen müssen.  Je nach Anforderungen wird ein Batteriewechsel erst nach mehr als einem Jahr fällig. Ein eingebauter ARM-Kern wickelt alle Netzwerk-Protokolle ab, der Host-Prozessor bleibt davon entlastet. Damit qualifiziert sich der FC9000 für das „Internet of Things“ gerade im Bereich Home Automation: Einbruchsmelder, Überwachungskameras, elektromechanische Schlösser, Thermostate, Beleuchtung, automatische Jalousien und Küchengeräte. Mit vielfältigen Schnittstellen kommuniziert der FC9000 mit nahezu jeder Peripherie. Für die Entwicklung stehen Evaluation-Boards und Software-Kits zur Verfügung.

HY-LINE Computer Components  
Tel. 089/ 614503-40
Fax 089/ 614503-50
Email: computer@hy-line.de

Erstellt von Oliver Gropp, Tel. 089/614503-48

Funk-Chip und Modul für IoT - FC9000
Kontakt

HY-LINE Contact

Helpdesk +41 52 647 4200

E-Mail info@hy-line.ch